Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Mittwoch, 20. Januar 2010

Weise Ratschläge

Heute möchte ich etwas veröffentlichen, was ein junger Mann geschrieben hat, kurz bevor er starb. Es steckt so viel Lebensweisheit darin, das ich sie Euch nicht vorenthalten will.
Es betrifft jeden von uns, und ich glaube, wenn man diese Ratschläge berücksichtigt, wird jedes Leben seinen Sinn haben.
Unterschätze nie die Bedeutung des Spaßes im Leben. Ich sterbe und ich habe Spaß. Und ich werde weiterhin jeden Tag Spaß haben, denn es gibt keinen anderen Weg, es zu spielen.
Wir können die Karten, die wir bekommen haben, nicht ändern, aber die Art und Weise, wie wir sie spielen.
Wir schlagen dem Sensenmann kein Schnippchen, indem wir länger leben, sondern indem wir gut leben.
Es geht nicht darum, wie man seine Träume erreichen kann, es dreht sich alles darum wie man lebt. Wenn Du wahrhaftig lebst, wird das Karma für sich selber sorgen und die richtigen Träume wahr werden.
Wenn ich nur drei Wörter des Rates hätte, wären es diese: “Sag die Wahrheit!” Und wenn ich noch drei Wörter mehr hätte, würde ich hinzufügen: ” … die ganze Zeit!”
Für Hindernisse gibt es einen Grund: Sie sind nicht dazu da uns abzuhalten, sie sind dazu da zu zeigen, wie sehr wir etwas wollen. Sie sind dazu da, jene abzuhalten, die es nicht wirklich wollen, sie sind da für diese anderen!
Sei gut in etwas. Es macht Dich wertvoller und willkommener.
Es ist besser, großartig zu scheitern als mittelmäßig zu vegetieren.
Erfahrung ist das, was du bekommst, wenn Du das, was Du willst, nicht bekommst.
Wenn ein Elefant im Raum ist, stell ihn vor!       
Sei bereit! Das Glück ist wirklich dort, wo die Vorbereitung die Gelegenheit trifft.
Finde das Beste in jedem Menschen. Warte nur lange genug, bis die Leute Dich überraschen und beeindrucken. Manchmal kann es sogar Jahre dauern, bis Menschen ihre guten Seiten zeige. Warte!       
Zeig Dein Bedauern, wenn Du einen Fehler gemacht hast.
Denke an die anderen mehr, als an Dich .
Organisiere Dir Feedback und beachte es! Das kann eine Tabellenkalkulation sein, oder nur ein großer Mensch, der Dir sagt, was Du hören  musst. Der entscheidende Teil ist das Zuhören.
Wenn Du etwas schlecht machst und keiner sagt es Dir mehr, bist Du verloren. Deine Kritiker zeigen Dir, dass Du noch jemanden wichtig bist.
Wenn Du voran gehst, wirst Du diese Pfeile in den Rücken bekommen, lerne damit zu leben.
Grundlagen, Grundlagen, Grundlagen. Hab die Grundlagen parat, sonst gehen die tollen Sachen nie.
Ich habe wohl mehr von dem Traum bekommen, den ich nie erreicht habe, als von jenen, die ich erreichte.

Kommentare:

Manuela hat gesagt…

So schön geschreiben.
Vieles kann ich mitnehmen, so manches Wort macht mich nachdenklich - ich danke dir.

Alles Liebe schickt dir
Manu

zentao hat gesagt…

Dieser junge Mann hat alles gesagt was es zu sagen gibt. Einiges habe ich tief innen verstandenden.Einiges muss ich noch lernen, besonders das mit dem Spass haben, es gelingt noch nicht so spassig wie ich gerne möchte. Ob man erst Weise wird, kurz vor dem Tode, der junge Man, war ein Weiser.
Danke Dir dass Du diesen Text mit uns geteilt hast
Liebe Grüsse zentao