Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Mittwoch, 17. Februar 2010

Astrologie des Medizinrads

Das Medizinrad erklärt das Universum, alles was ist, aus der Sicht der Indianer. Sun Bear hat darüber ein wunderbares Buch veröffentlicht.
Ich möchte von nun an sporadisch den Weg des Medizinrads nach Sun Bear wiedergeben und ihm einen Teil meines blogs widmen.
Anfangen möchte ich mit der Astrologie des Medizinrads. Genau wie in der westlich orientierten Welt gibt es entsprechend den 12 Zeichen auch hier für jedes Sternzeichen ein entsprechendes Totem.
Für den Monat Februar ist das der Otter, welcher dem Wassermann entspricht. 20. Januar bis 18. Februar
Immer lebt der Otter mit der intuitiven Gewissheit, dass nicht nur in der Natur bald Neues und Großartiges geschehen wird. Der Otter steckt voller Zuversicht und Hoffnung und ist vor allem geistig aktiv. Ein humaner und engagierter Zeitgenosse, der auch über einen erfrischenden Humor verfügt - das macht sie allseits beliebt.
Das Bedürfnis nach Gerechtigkeit ist sehr ausgeprägt und er kann es nicht nachvollziehen, dass es Priviligierte und Minderbemittelte gibt. Oft setzt er sich für soziale und gesellschaftliche Veränderungen ein, aber dennoch sind sie revolutionär und rebellisch veranlagt.
Doch nimmt er auch eine gehörige Portion Individualität in Anspruch, bei der er sehr kooperativ ist und in Gruppen und Organisationen durch seinen Teamgeist manches bewirken kann. Freundschaft und Solidarität stehen für den Otter Geborenen an erster Stelle - dabei ist er bereit zu teilen, selbst wenn es das "letzte Hemd" ist und er unterstützt nicht nur in Not geratene Freunde, sondern auch hilflose Menschen, die Unterstützung brauchen.
Er erweist sich oft als spritziger und origineller Geselle, der sich in der Gesellschaft wohl fühlt

totem_otter

Keine Kommentare: