Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Samstag, 20. März 2010

Frühlingsanfang

Beim heutigen Ritual zu Ehren des Frühlings kamen, nach dem ich mich mit den Spirits des Wassers verbunden habe zwei Schwäne ganz langsam auf mich zugeschwommen. Sie schauten mir interessiert zu und schwammen langsam und in vollendeter Schönheit  ruhig und elegant auf den Platz am Ufer zu, den ich für das Ritual ausgewählt habe.
Sie blieben so lange, bis ich fertig war und als ich mich dann aufmachte um wieder zu gehen, haben sie mich noch ein Stück begleitet. Schön wars.
Schwäne zu treffen sagt etwas über Kreativität und die Schönheit, die uns umgibt aus.
Ein Gedicht der Navao sagt
Beauty is before me Schönheit ist vor mir,
And beauty is behind me. Und Schönheit ist hinter mir.
Above and below me hovers the beautiful. Über mir und unter mir schwebt das Schöne.
I am surrounded by it. Ich bin von ihr umgeben.
I am immersed in it. Ich bin in sie eingetaucht.
In my youth I am aware of it, In meiner Jugend bin ich ihr gewahr,
And in old age I shall walk quietly Und im Alter werde ich ruhig gehen
The beautiful trail. Die wunderschöne Strecke.
Einen sehr schönen Frühlingsanfang wünsche ich Euch
Schwaene

Keine Kommentare: