Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Dienstag, 6. Juli 2010

In allem schwingen Farben und Licht

Ein Leben ohne Farben und Licht ist auf diesem Planeten undenkbar.

Was mir durch meine Tätigkeit als Schamanin und Heilpraktikerin im Laufe der Zeit immer deutlicher wird, ist die positive Wirkung von Sonnenlicht, mit dem gesamten Farbspektrum. Jede Farbe für sich hat einen bestimmten Heileffekt auf Körper und Seele.

Bemerkenswert ist, das viele kranke Menschen sich mit ihrer  Kreativität und dem Spiel von Farben sozusagen ein Stück weit selbst heilen können.

Das beobachte ich besonders bei meinem Hobby, der Glasperlenherstellung. Ganz viele dieser Künstler oder Handwerker, wie auch immer sie sich selber bezeichnen möchten, haben oder hatten mit schweren Krankheiten zu kämpfen. Der Umgang mit den wunderbaren Farben des Glases, die wirklich alle Nuancen enthalten, sind Balsam für die Psyche. Und wenn die Seele oder Psyche gesundet, folgt der Körper.

Color your life, das gilt für das malen oder auch alle anderen kreativen Möglichkeiten und Gestalten. Ich kann es nur empfehlen.

Wenn ich sehe, wieviel buntes und fröhliches aus den Händen von Menschen entsteht, bin ich zuversichtlich, das Licht und die Liebe zum Schaffen von Schönem die Welt am Leben erhält.Wir nehmen uns ein Beispiel am Universum ;-))

080123_1gr

abell520

1 Kommentar:

Ulla hat gesagt…

.... ja, da stimme ich aus tiefstem Herzen zu.

Diese farbigen Glaswunderwerke, diese Zauberteilchen mit ihren Farbgeschichten ... haben in der schwersten Zeit meines Lebens meinen Blick wieder auf das "Außen" gelenkt.
Es ist die pure Freude, dass ich die GlasperlenmacherInnen entdeckt habe und mich ihre Werke so sehr verzaubern.

Grüße zu dir

Ulla