Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Mittwoch, 14. September 2011

Feuertage

stehen im Zeichen des Widders. So wie heute und morgen. Tage voller Wärme und Energie. Der Mond steht im Widder und gibt uns Kraft die Dinge anzupacken.

Let the fire burning.

Mein Feuer hat auch mal wieder gebrannt. Die Ergebnisse haben sich zu einem Feuer/Wasser Totem im Blumentopf versammelt.

 

Ein bisschen unperfekt, aber es macht viel Spass.

feuerzeichen 005

feuerzeichen 009

Und dazu noch ein brennender Himmel

feuerzeichen 003

feuerzeichen 001

Kommentare:

Tausendschön hat gesagt…

...ich liebe deine worte...du bist soooo WUNDERbar!
danke dafür!
vonherzen
silke :-)

ankastella hat gesagt…

Hach Silke, es tut gut, wenn ich von Dir gelobt werde. Ich drück Dich ganz fest.
Liebe Grüsse
Anita

Dori hat gesagt…

Die Blume kommt mir sehr bekannt vor, liebe Anita. Die hat den ganzen Sommer so schön geblüht, und tut es immer noch.
Liebe Grüße von Dori