Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Freitag, 16. März 2012

Auf speziellen Wunsch..

von mir hat sich gestern der Frühling eingestellt.

1265_fruehling_blumen_blauerhimmel_sonne_warm

Ich teile aber gern mit Euch. Habt eine schöne Zeit.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schön, daß Du ihn mit uns teilst :-)))
Dir auch einen wunderbaren Frühlingstag.

Liebe Grüße
Sylvia

Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!

Eduard Mörike

Seraphina´s Phantasie hat gesagt…

Ein sonniges und lichtdurchwobenes Frühlingsbild. Viele Grüße Synnöve

Anna hat gesagt…

Was für ein wunderschönes Frühlingsbild. Hier lässt sich der Frühling jetzt auch endlich blicken. Ich habe ihn vermisst. ;)

Dori hat gesagt…

Nochmals alles LIIIIIEBE zum Geburtstag, liebe Anita, danke für das Frühlingsfoto - ich bin so dankbar für diesen tollen Tag!
Dori

anita hat gesagt…

Schön das Du da warst und danke für das Gedicht.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
Liebe Grüsse
Anita

anita hat gesagt…

Danke für Deinen Besuch und liebe Grüsse an Dich liebe Synnöve
Anita

anita hat gesagt…

Ja das glaub ich liebe Anna. Gestern musste ich sehr an Dich denken. Als ich im Büro meinen Kuchen auspackte und er mit einem Salto kopfüber in meinen Korb sprang. Ich musste so lachen. Scheint derzeit schwer im Trend zu sein. Lebensmittel retten sich mit einem Sprung vor dem gegessen werden lach.
Liebe Grüsse
Anita

anita hat gesagt…

Ja nicht wahr liebe Dori, da geht einem doch das Herz auf. Ich sehe, Du bist sehr aktiv im Herzensbereich :). Gut so. Woher sollen die Herren wissen, was sie versäumen, wenn es ihnen keiner sagt.
Ein schönes Wochenende
Liebe Grüsse
Anita