Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Mittwoch, 25. Juli 2012

Mr. Tamborine Man

Jetzt hab ich es amtlich. Ich bin WDR 4 Hörer. Heute morgen im Auto hab ich nach guter Musik gesucht und bin bei diesem Lied hängengeblieben. Es lief auf WDR 4, dem Sender, den ich meinen Eltern zuordne. Bis heute. Jetzt hat es mich auch erwischt. Okay das Lied ist aus dem Jahr 1965 und da war ich 6 Jahre alt. Aber ich kann mich noch so gut daran erinnern und mag die Musik aus dieser Zeit so gern hören.

Tja ich werde älter und die Musik war damals besser, eindeutig :))))

Kommentare:

Dori hat gesagt…

Mann o Mann waren das noch Zeiten. Ich hätte ja nicht wenig Lust, noch mal auf so eine Party zu gehen - wie heißen die noch? Oldie Party? Aber WDR4 höre ich nicht, da kann kommen was will - in diesem Leben nicht :-)
Genieß den Sommer, liebe Grüße,
Dori

anita hat gesagt…

Hahaha Dori, glaubst Du, das wäre mir bewusst gewesen? Ich war selbst erschrocken als ich den Sender angezeigt bekam. Ja so eine Oldie Party mit der Musik aus den Sechzigern, das hätte was.
Ja ich genieß den Sommer, und Du auch liebe Dori.
Liebe Grüsse
Anita

Rita hat gesagt…

Dear Anita,
Thank you so much for sending the " Good Old Song", Mr.Tamborine, I remember it well and love it too. Have a wonderful Weekend,
Love, Always,
Rita

Anonym hat gesagt…

Mir geht es ähnlich,ich höre gerne Musik von "früher". Radio höre ich eigentlich nur noch im Auto und da ist es bevorzugt Bayern 1, auch deswegen weil dort nicht ständig soviel "Unsinn" geredet wird.Tja , der Geschmack verändert sich wirklich mit zunehmenden Jahren .

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Sylvia

anita hat gesagt…

Hallo liebe Rita,
ich freue mich, das auch Sie dieses Lied mögen. Es tatsächlich 45 Jahre alt. Ich kann es manchmal nicht glauben.
Eine schöne Woche
Alles Liebe
Anita

anita hat gesagt…

Ich konnt es wirklich nicht glauben, das ich auf dem Sender gelandet war liebe Sylvia. Aber auf den Stadtsendern (nicht WDR) läuft jeden Tag die selbe Musik, das ist mir zu langweilig.
Dir eine schöne Woche noch.
Liebe Grüsse
Anita