Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Sonntag, 23. September 2012

Sehr schwach

finde ich das hochgelobte Buch Shades of Grey. Vielleicht liegt es daran, daß ich zu diesem Thema schon ein weitaus besseres Buch gelesen habe, mein Tipp "Elfeinhalb Minuten" von Paolo Coelho. Ja ihr habt richtig gelesen. Dieser Mann, der ja durchaus spirituelle Bücher geschrieben hat, hat ein richtig gutes Buch  zu solch einer Beziehung geschrieben, das mich wesentlich mehr mitgerissen hat, als dieser Twighlight Verschnitt Softporno.

Als wir letztens unseren Mädelsabend hatten, war das erstgenannte Buch ein großes Thema. Bisher hatte ich im Buchladen einmal reingeschaut und entschieden, daß ich es nicht lesen muß. Es hat mich einfach nicht angesprochen. Da die Mädels aber so begeistert waren, dachte ich, okay vielleicht hast Du nur eine doofe Stelle im Buch erwischt und es ist doch besser als vermutet.

Nein, kann ich jetzt mit Bestimmtheit sagen, mein erster Eindruck bleibt. Dieses Kleinmädchen Geschwärme der Hauptdarstellerin geht mir durchgehend auf die Nerven. Mein Fall ist es nicht und ich würde es auch nicht weiterempfehlen.

1 Kommentar:

Dori hat gesagt…

Da kann ich nicht mitreden, liebe Anita :-)
Ich wünsch Dir trotzdem eine supergute neue Woche,
liebe Grüße von Dori