Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Montag, 21. Juli 2014

Summerfeeling

wasser

 

Am Wochenende habe ich gefühlte Zeit  mehr mit meinen Füssen in irgendeinem Bach oder Fluß verbracht, als sonstwas.

Grund dafür ist natürlich das angenehme Gefühl der Kühle, die sofort den Körper füllt, wenn die Füsse erfrischt werden. Auch ein wichtiger Grund ist mein quengelnder Hund, der am liebsten 24 Stunden im Wasser verbringen möchte, bei dem Wetter verständlich. 

Ausserdem gabs die Kölner Lichter, wie jedes Jahr im Juli. Ein Riesenspektakel am Rhein rund um den Kölner Dom, mit fantastischem Feuerwerk synchron zur eingespielten Musik. Jedes Jahr kommen immer mehr Menschen nach Köln, um dieses Spektakel mit zu erleben. Am schönsten ist es auf einem Schiff auf dem Rhein dabei zu sein. Da sieht man am meisten und es ist nicht so eng. Die Karten für die Schiffe sind allerdings meistens ganz schnell ausverkauft und kosten ab 100 Euro aufwärts pro Person. Natürlich wird man auf dem Schiff mit Essen und trinken gut versorgt, aber ich hab mir das noch nicht gegönnt. Ehrlich gesagt, das ist mir dann doch wieder nicht wichtig genug. Aber schön anzuschauen ist es auf jeden Fall. wer mal schauen mag bitte klicken

Keine Kommentare: