Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Mittwoch, 27. April 2016

Die Schweiz macht es vor

In der Schweiz werden per Gesetz mehr alternative Heilmethoden, z.B. die Homöopathie von den Krankenkassen übernommen. Wann werden wir so weit sein?

Ich kann nur sagen, das ich den ganzen Winter über eine immer wiederkehrende Erkältung hatte, und mit nichts mein Immunsystem auf Vordermann bringen konnte. Erst als ich mir den Rücken gezerrt hatte, und ein homöopathisches Komplexmittel eingenommen habe, war die Erkältung von einem Tag auf den anderen Geschichte. Das Mittel wirkt gegen Entzündungen und Schwellungen. So einfach kann es sein. Ich war selbst erstaunt, dabei wusste ich, das dieses Mittel gern bei Erkältungen eingenommen wird. Ich habs nur vergessen.

Bei dem Wetter derzeit wird die nächste Erkältungswelle über uns hereinschwappen. Während ich hier sitze, stürmt es draussen und hat ungemütliche 3 Grad und Regen. Im Süden gibt es Nachtfrost und gestern hats geschneit wie verrückt. Auch das geht vorbei, wie alles, nur die Blumen und Baumblüten haben es echt schwer.

1 Kommentar:

Dori hat gesagt…

Mich fröstelt es auch liebe Anita - ich werde heute ganz einfach mal nichts machen.
Liebe Grüße - Dori