Worum gehts?




ICH BIN EIN FREIER MENSCH!
"Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen - wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eignen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: dies ist mein Werk. Das alles ist gemeint, wenn ich sage: Ich bin ein freier Mensch."
(Albert Schweitzer)

Sonntag, 20. November 2016

Wenn Wissen zu Sein wird, entsteht Bewusstsein

Wer meinem Blog schon länger folgt, weiß auch, das ich mich für Astrologie interessiere. Ich kann die Sterne nicht selber wirklich deuten, habe aber im Laufe meines Lebens gelernt, das es eine ernstzunehmende Astrologie gibt, die durchaus in der Lage ist, das Gesamtbild etwas besser zu beleuchten.

Die Sterne zeigen Chancen und warnen auch. Was wir letztendlich daraus machen, liegt bei uns. Wir haben nicht immer die Möglichkeit, ins Geschehen aktiv einzugreifen, aber im Augenblick und das heißt, bis 2025 sind wir alle aufgefordert, aktiv zu sein, damit die Welt nicht vollends aus den Fugen gerät.

Ich verlinke Euch mal eine Seite und es ist ganz wichtig, das Ihr sie bis zu Ende lest.

Vorab es wird nicht leichter werden, aber wenn man aktiv wird, anstatt passiv zu jammern, hilft es. Viele Kleine machen ein Großes. In dem Sinne. Es ist unsere Erde, und wir haben keine Zweite im Gepäck. Schenkt Ihr Liebe und Aufmerksamkeit und helft mit, die Ausbeutung von einigen Wenigen zu stoppen, damit viele ein friedliches und gesundes Miteinander erhalten. Aho

http://astroschmid.ch/Astrologie_2017_Vorhersage_Prognose.php#alg


Fotoquelle: G. Schmitz

Keine Kommentare: