Licht

 

Wie wichtig Licht, sprich Sonne für unseren Körper und unsere Seele ist, bemerken wir in der dunklen  Jahreszeit, wenn uns die Sonne und das Licht fehlen und wir uns nach der Sonne sehnen.

Deshalb geniesse ich das "draussensein" bei den angenehmen Temperaturen derzeit und hab das Gefühl, ich müsste das Licht schon mal in meinen Zellen speichern.

 

september2014 009

 

september2014 031

 

Das Licht des Monats September hat für mich etwas magisches, ganz besonderes. Die Sonne steht schon etwas tiefer und hebt Konturen viel stärker hervor.

september2014 023

 

Je länger ich fotografiere, desto mehr bin ich fasziniert von den Licht und Schattenspielen mit der Kamera.

september2014 017

 

Von den Schätzen, die sich dem Auge beim Spaziergang bieten. Ich sehe immer mehr Details, die ich früher einfach so nicht wahrgenommen habe und bin fasziniert von der Schönheit, die die Natur hervorbringt.

september2014 035

 

Ich stehe oft minutenlang da, schaue mir die Natur an, völlig darin versunken und erschrecke mich fürchterlich, wenn dann plötzlich ein Radfahrer oder ein Jogger in ziemlichem Tempo an mir vorbeirauschen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menschenscheu?

Loslassen?