Winter für ein Wochenende

Das vergangene Wochenende war tatsächlich ein echtes Winterwochenende und schon versinkt die Welt im Verkehrschaos.

Aber ich hatte immer großes Glück, habe alle schneebedeckten Berge und Täler mit meinem braven Auto gut hinter mir gelassen, und durfte das märchenhafte Panorama im Bergischen Land mit so einem Schneegestöber erleben, das man vor lauter Schnee die Hand vor Augen kaum sehen konnte. Ich hab mein Weihnachtsgeschenk also schon erhalten und eingelöst.

Meinen aller herzlichsten Dank an Frau Holle, das sie mein tägliches Wintergebet bereits erhört hat.


Als ich nach Hause kam, sah es auf meinem Balkon so aus.


Die Süße, die im Schnee so hübsch aussieht.




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menschenscheu?

Loslassen?